Ihr Lieben,

auch in dem Jahr 2020 sollen vom Interessenverband Contergangeschädigter
Nordrhein-Westfalen e.V. wieder zwei Workshops zum Thema Malen in Werne
stattfinden. Zugelassen werden 25 Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die an
einem verlängerten Programm, 7. Mai bis 10. Mai, teilnehmen möchten und
ihre Anmeldegebühr in Höhe von 200 € rechtzeitig überwiesen haben.
DETAILS:
Wie immer übernachten wir hier:
https://hotel-am-kloster.de

7.MAI:

Anreise, Zimmerverteilung und Treffen im Foyer um 16:30 Uhr. Der 1. Abend
wird genutzt zum gemeinsamen Schwimmengehen in unserem neuen Solebad. Die
Kosten für den Eintritt zahlt jeder selber aber das Essen, was wir im
innenliegenden Restaurant mit trockenem Badeanzug oder im Bademantel
einnehmen können, zahlt der Verband! Das Solebad ist bis 21:00 Uhr
geöffnet, bietet neben einem großen Außenbecken mit 6 % haltiger Sole
(Wassertemperatur 33°) auch viele Liegeflächen zum Ausruhen (Wasserbetten,
Kaminzimmer) und wärmende Räume (Textilsauna, Dampfbad), aber genauso auch
ein großes Sportbecken und eine Röhrenrutsche. Sowohl für weibliche als
auch männliche Teilnehmer stehen beim Schwimmen Assistenten zur Verfügung,
diese müssen aber im Anmeldeformular angegeben werden, damit ich planen
kann!

8./9.Mai:

Wir malen gemütlich im Martin Luther Zentrum, Versorgung mit Suppe und
Obst, zwischen 10 und 18:00 Uhr.
Am Freitagabend essen wir gemeinsam in einem fußläufig zu erreichenden
Lokal: Wienbrede, am Samstagabend bleiben wir im Hotel und essen vor Ort
warm.

10.Mai:

Auschecken. Malen ab 10 Uhr und, wer möchte, kann um 10:30 Uhr den
Gottesdienst in der evangelischen Kirche besuchen. Anschließend wird der
Kirchkaffee bei uns im Gemeindehaus eingenommen, damit möglichst
viele Gemeindemitglieder sich an unseren Bildern erfreuen können. Das
Wochenende endet um 14:00 Uhr, danach Abbau.

Wer zuerst kommt, malt zuerst!

Die Teilnehmergebühr von 200 Euro pro Person ist auf folgendes Konto zu
überweisen:

Sparkasse Köln Bonn IBAN: DE 55 3705 0198 1931 5900 10

Eure schriftliche Anmeldung richtet ihr bitte an Barbara Wenzel-Heyberg.
Barbara Wenzel-Heyberg Telefon: 02268/9094288 Fax: 02268/9094287
eMail:bwh@contergan-nrw-peer-to-peer.eu
Von da aus bekommt ihr eure Anmeldebestätigung.


Anmeldung:

Interessenverband Contergangeschädigter NRW e.V.
Barbara Wenzel-Heyberg
Buscherhof 26
51515 Kürten

Ich, Name:______________________________________________
Straße/Hausnummer:______________________________________
Postleitzahl/Wohnort:_____________________________________
Telefonnummer:_________________________________________
E-Mail-Adresse:__________________________________________
nehme an dem Workshop in Werne zum Thema “ Malen“ teil.
Zutreffendes bitte ankreuzen!
Ich komme und brauche ein
□Einzelzimmer □ Doppelzimmer □barrierefreies Zimmer

Ich bringe meine Assistenz(Name): _____________________________________mit.

Ich brauche Hilfe von der Assistenz
□ beim Schwimmen (Ausziehen, Hilfe in der Dusche, Anziehen)
□ im Hotel, in meinem Zimmer oder beim Frühstück

Ich brauche besonderes Essen:
_____________________________________________Kost.

Datum /Unterschrift:________________________________

Herzliche Grüße
Udo Herterich

Interessenverband Contergangeschädigter
Nordrhein-Westfalen e.V.
Hilfswerk für vorgeburtlich Geschädigte