Einträge von rainer.jagusch@gmail.com

Assistenzbewerbung für die Zeit in Teneriffa im Juli 2019

Hallo Teneriffafreunde, vielleicht gibt es noch Teneriffa-Interessierte, die gerne mit nach Teneriffa fahren möchten und sich überlegen, wie und ob das ohne Assistenz gehen kann? Die Donaufahrer vom letzten Jahr kennen bestimmt noch Frau Samantha Lentze. Frau Lentze hatte der Kölner Verband als Assistenz während der Donau-Fahrt dabei. Fr. Lentze hat erfreulicherweise überraschend im Juli […]

Ergebnisse von 2 Studien zu Contergangeschädigten, kostenfrei abrufbar!

Hallo zusammen, wir freuen uns sehr über die Möglichkeit, Euch heute sogar 2 Studienergebnisse kostenfrei zur Verfügung stellen zu können. Bei einer Studie geht es um unsere Pflegebedürftigkeit und bei der anderen Studie handelt es sich um eine Längsschnittuntersuchung zu der noch Ergebnisse aus einer „alten“ Frauenstudie herangezogen werden konnten (nur in Englisch vorhanden). Gerne […]

Save the date 09. November 2019 – merkt euch den Termin vor

SAVE THE DATE – Merkt Euch den Termin vor!!!!! Am 09. November 2019 veranstalten der Interessenverband Contergangeschädigter NRW e.V. gemeinsam mit der Ärztekammer und KV Nordrhein einen internationalen Kongresstag in Düsseldorf in den Räumen Ärztekammer mit Beteiligung von Ärzten und uns als „Patientengruppe“! Die Tagungssprache ist deutsch, englische Übersetzung wird ermöglicht.  Eine gesonderte Einladung und die Details über den Tagesablauf und die Anmeldung für die Veranstaltung folgt […]

,

Auf Schritt und Tritt

Hilfmittel-Newsletter-Ausgabe-01-April-2019 Auf Schritt und Tritt Ein Koffer, den Ihr auf ebenen Flächen nicht mehr tragen, schieben, rollen müsst, sondern der Euch auf magische Weise selber folgt, Hindernisse umschifft und auf dem ihr sogar mitfahren könnt? Zu schön um wahr zu sein? Die Firma AirWheels stellt ihn Euch vor.   Auf dem Modell SR5 kann man […]

Lipödem: G-BA genehmigt zeitlich befristete Kostenübernahme für Liposuktion

https://www.aerzteblatt.de/nachrichten/100656/Brief-an-Spahn-G-BA-bietet-Liposuktion-bei- Lipoedem-als-befristete-Kassenleistung-an?rt=1a39c8386fe4c6ce7e8267023bdfe50b   Wenn eine neue Behandlungsmethode entwickelt wird, zahlen die Krankenkassen diese nicht sofort. Sie zahlen sie erst, wenn der G-BA (Gemeinsamer Bundesausschuss) darüber entschieden hat. Bei dieser Entscheidung geht es hauptsächlich darum, ob die neue Behandlungsmethode einen medizinisch erfolgreichen Effekt hat. Bei der Liposuktion (Fett absaugen) bei Lipödem sagt man, dass die Fettpolster […]

MS Viola – Ein Schiff für Menschen mit besonderen Ansprüchen

Ihr fahrendes Hotel und seine Ausstattung Die Viola ist speziell konstruiert und ausgestattet für Menschen, mit körperlichen Einschränkungen. 34 geräumige Doppelkabinen befinden sich auf dem Hauptdeck. Z. T. mit Verbindungsbad. Damit ist die Begleitung nur 1 Kabine weiter und muss nicht Nachts über die Flure des Schiffes. Das Fernsehen in der Kabine ist auch mit […]

Malworkshop 17. – 19.5.2019 in Werne

Ihr Lieben, auch in diesem Jahr soll es vom Interessenverband Contergangeschädigter Nordrhein-Westfalen e.V. wieder zweimal ein Wochenende mit Malen in Werne geben. Allerdings wollen wir den ersten Workshop vom 17. Mai bis 19. Mai 2019 zuerst einmal nur für Anfänger ausschreiben. Hier sollen sich Betroffene anmelden können, die nur wenige oder noch gar keine Erfahrung […]

IV Contergangeschädigter NRW e.V. informiert über eine Teneriffa-Reise – 20.-27.07.19

Hallo zusammen, ach, ist das nicht schön … diese warmen Sonnenstrahlen… der Frühling winkt uns. Vielleicht beflügelt das den einen oder anderen, seinen/ihren Urlaub zu planen. Es sind noch Kapazitäten/ Plätze/Betten frei in Los Christianos, Teneriffa. Wir fahren wieder nach Teneriffa (20.-27.07.19) und wollen dort die Sonne genießen. In Teneriffa wird es erfreulicherweise auch im […]

Support for Australia’s thalidomide survivors

Good morning, Please find a copy of the Thalidomide Survivors inquiry interim report attached to this email. Thanks, Carol Stewart | Administrative Officer Senate Standing Committees on Community Affairs Department of the Senate Phone 02 6277 3518  |  Fax 02 6277 5829 www.aph.gov.au/senate Support for Australia’s thalidomide survivors