Einladung zur Kölner Altstadtführung

 

Einladung zu einer Kölner Altstadtführung

Es erwartet euch eine barrierefreie Stadtführung durch die Kölner Altstadt.

Lasst euch in die Stadtgeschichte entführen und erfahrt humorvolle und tragische Geschichten und Anekdoten aus der Kölner Historie.

Zum Abschluss der Tour möchte ich euch zum Essen und einem frisch gezapften Kölsch einladen, in einem typisch kölschen Brauhaus.

Wann:     Mittwoch, 01.06.22 um 15 Uhr

                 Die Altstadtführung dauert ca. 1,5 Stunden. Anschließend kehren wir ins Brauhaus ein.

Wo:          Treffpunkt „Kreuzblume“  Kardinal-Höffner-Platz 1,  50667 Köln

                 (direkt vor der Domplatte, Kölner Dom)

Anmeldegebühr:  10 Euro

Barrierefreiheit:

Die Stadtführung ist „barrierefrei“ ausgelegt. Auf dem Weg durch die Altstadt wird es keine Treppen und hohe Stufen geben. Weglänge der Tour ca. 850m. Einige Wege sind etwas holprig (Kopfsteinpflaster), aber auch mit dem Rollstuhl befahrbar (hierbei kann unsere Unterstützung auch gerne in Anspruch genommen werden). Das Brauhaus besitzt eine barrierefreie Toilette und ist natürlich auch für Rollstuhlfahrer geeignet.

Anreise und Parkplätze:

Die Kölner Innstadt ist gut mit öffentlichem Verkehrsmittel zu erreichen. Eine Anreise mit der Bahn ist durch die unmittelbare Nähe des Hauptbahnhofes gut möglich. Parkplätze (Behindertenstellplätze) sind in den umliegenden Parkhäusern vorhanden.

Eine Auswahl an möglichen Parkplätzen, eine Karte des Treffpunktes und weitere Informationen sende ich euch bei Anmeldung zu.

 

Ich freue mich euch am Kölner Dom zu treffen, bis dahin, Thomas

(vielleicht könnt ihr auch die Gelegenheit für eine Shoppingtour durch Köln nutzen)

Anmeldungen bitte an:                                              oder auch bei Fragen direkt an mich:

Barbara Wenzel-Heyberg                                                  Thomas Stein

bwh@contergan-nrw-peer-to-peer.eu                           t.stein@contergan-nrw-peer-to-peer.eu

Tel: 02268 9094288                                                            Tel: 0160 96889705

Fax: 02268 9094287

Interessenverband Contergangeschädigter

Nordrhein-Westfalen e.V.

Hilfswerk für vorgeburtlich Geschädigte

Peer-to-Peer Beratungsangebot

www.contergan-nrw.eu

Thomas Stein

Di­plom-Wirt­schafts­in­ge­ni­eur

Tel:    0160 96889705

Mail:  t.stein@contergan-nrw-peer-to-peer.eu