Beiträge

Ihr fahrendes Hotel und seine Ausstattung

Die Viola ist speziell konstruiert und ausgestattet für Menschen, mit körperlichen Einschränkungen. 34 geräumige Doppelkabinen befinden sich auf dem Hauptdeck. Z. T. mit Verbindungsbad. Damit ist die Begleitung nur 1 Kabine weiter und muss nicht Nachts über die Flure des Schiffes.

Das Fernsehen in der Kabine ist auch mit dem internen TV-System verbunden, damit Sie Ereignisse im großen Salon, GPS-Daten aus dem Ruderhaus verfolgen und den Blick auf das Wasser vor dem Schiff genießen können.

Kabinenausstattung:

  • Elektrische Hoch/Tiefbetten mit verstellbarem Boden
  • TV
  • Haustelefon
  • Notrufklingel
  • Klimaanlage
  • 17 Badezimmer mit (Rollstuhl)Toilette und Dusche
  • Reichlich Stauraum

Die MS Viola wird zunächst auf dem Rhein auf unterschiedlichen, jeweils 6-tägigen Nord-/Süd-Routen eingesetzt.

34 rollstuhlgerechte Kabinen machen Flusskreuzfahrten in neuen Dimensionen möglich.

MS Viola ist ein ganz besonderes Schiff für ganz besondere Ansprüche. 34 rollstuhlgerechte Kabinen bieten bedarfsgerechten Komfort wie z.B. extra breite Türen, höhenverstellbare Betten,  unterfahrbare  Waschbecken  und  befahrbare  Duschen.  Für  mitreisende Begleitpassagiere stehen eigene Kabinen zur Verfügung.

Das  Schiff  – barrierefrei  und  behindertengerecht  –  wurde  in  den  letzten  Monaten komplett  saniert.  Neben  den  besonderen  Ausstattungsmerkmalen  sorgen Annehmlichkeiten  wie  Restaurant,  Panoramasalon,  Friseur,  Sonnendeck  und  nicht zuletzt die Crew für die typische Kreuzfahrt-Atmosphäre.

 

Weitere Informationen, sowie Routen & Preise zu MS Viola finden Sie hier:

 

https://rollstuhl-kreuzfahrten.de/ms-viola.html

 

 

Hier können Sie einschiffen:

Rollstuhl-Kreuzfahrten.de, Inh. Nicole Deutzmann-Asmussen

Ünnerst Dörpstraat 9,  25591 Ottenbüttel

Tel.: 04893/4288535 oder per Mail an Kontakt@Rollstuhl-kreuzfahrten.de